start
tcmlogo
 

 

Unser Verein, der TCM

ist schon im Jahre 1954 -damals noch als Tauchsport- und Forschungsgruppe Münster- gegründet worden.

Kaum zu glauben, aber wahr. Als viele von uns noch nicht mal als Quark im Schaufenster lagen, haben einige Hai-ßfüße schon daran gedacht, andere, möglicherweise interessantere Regionen dieses blauen Planeten zu ergründen.
Ich habe mich gefragt, wie denn in dieser Zeit überhaupt getaucht worden ist. Luft anhalten...., Kopp runter... ??

Naja, inzwischen tun das gut 200 Mitglieder des TCM und man muss schon sagen, dass sich das ganze doch etwas weiterentwickelt hat. Nicht nur die Technik bestimmt das "Wassergeschehen", nein, auch die Theorie vom Tauchen und vom Wassersport im allgemeinen hat sich mächtig weiterentwickelt. Wenn auch zu Beginn des TCM der Gedanke an die Unterwasserwelt im Vordergrund stand, so beschränkt sich der sportliche Aspekt heute längst nicht mehr nur auf´s Tauchen.
Sowohl unsere Flossenschimmer, als auch unser UW-Rugby-Team sind nicht nur sehr aktiv, sondern auch ziemlich erfolgreich.

So weit so gut.... ???

Auf keinen Fall:
Der ganze Spaß -apropos Spaß- kann sich doch wohl nicht auf den rein sportlichen Aspekt beschränken !!!
Tut er auch nicht. Selbstverständlich geht im TCM auch reichlich "außersportliches" ab.
Parties, Treffen, Aktionen, Reisen und Tauchtrips und... und... und...

Mittel- und Ausgangspunkt vieler solcher Aktionen ist unser im Jahr 1998 fertiggestelltes Clubheim.
Schau doch mal rein ...

   

Aktuelles  

   

Ferienwohnung  

   
© www.silbersee-haltern.de