Reiten im Münsterland

 

Das Münsterland ist bekannt für seine Wildpferde und dem Merfelder Bruch. Jedes Jahr zieht es mehr als 10.000 Besucher zum traditionellen Wildpferdefang in Dülmen-Merfeld .

Im Münsterland gibt es zahlreiche und attraktive Reitrouten. Ob Reiturlaub oder Ferien mit Pferden, hier findet jeder Reitbegeisterte seine individuelle Freizeitgestaltung. Übrigens zählt das Münsterland in Deutschland zur Reitregion Nr. 1.

 

Zucht-, Reit- und Fahrverein Bulder e.V.
www.reitverein-buldern.de/

   

Aktuelles  

   

Ferienwohnung  

   
© www.silbersee-haltern.de